Berlin als Little Planet – Die Hauptstadt neu entdeckt

Little Planet Berlin

Ich war mal wieder in Berlin unterwegs. Und obwohl ich bei schönstem Sonnenschein unterwegs war, hatte ich neben meiner Kamera auch mein Stativ auf den Rücken geschnallt. Als Ziel wollte ich ein paar der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Berlins ansteuern.

Aber wozu das Ganze? Berliner Sehenswürdigkeiten gehören jetzt nicht unbedingt zu den seltenen Fotomotiven. Der Fernsehturm, der Dom oder der Reichstag werden tagtäglich von tausenden Besuchern in jeder erdenklichen Perspektive abgelichtet.

Aus diesem Grund habe ich mir auch etwas Besonderes für euch einfallen lassen. Es handelt sich um eine Möglichkeit, bereits zu Tode fotografierten Plätzen einen neuen spannenden Blickwinkel zu geben: Ein Panorama als sogenannter Little Planet.

Natürlich habe ich das Rad nicht neu erfunden. Little Planets gibt es schon länger. Aber mittlerweile ist es aufgrund immer besserer Software immer leichter geworden solche Fotos zu machen.

Früher musste man noch stundenlang die vielen einzelnen Fotos zu einem Panorama zusammenbasteln, heute erledigen aktuelle Panoramaprogramme die Hauptarbeit. Für den Feinschliff muss aber immer noch der Fotograf selbst ran.

Weiterlesen