Das Affen-Selfie-Update

Affenkopf Alexanderplatz

Affen sind ja momentan in aller Munde… So auch auf meinem Blog.

In einem meiner letzten Beiträge habe ich euch die Geschichte von David Slater erzählt. Wer nicht weiß, um was es geht, liest am besten hier nochmal nach: Wem gehört das Affen-Selfie?

In diesem Zusammenhang möchte ich die Umfrage des Beitrages auswerten, in der ich euch gefragt hatte, wem denn nun das Urheberrecht an dem Affenselfie zusteht. Die Mehrheit hat sich meiner Meinung aus dem Beitrag angeschlossen und weder der Makakendame noch David Slater das Urheberrecht zugesprochen. Vielmehr fandet auch ihr, dass das Bild der Allgemeinheit zusteht.

Außerdem möchte ich die Gelegenheit nutzen und mich bei allen, die an der Umfrage teilgenommen haben, ganz herzlich zu bedanken. Ich habe mich sehr über eure Teilnahme gefreut.

Neuigkeiten in dem Fall gibt es auch noch nachzureichen.

Weiterlesen

Wem gehört das Affen-Selfie?

"Self-portrait by the depicted Macaca nigra female; rotated and cropped by David Slater, via Wikimedia Commons"

Wie wahrscheinlich ist es, dass einem Fotografen mitten im Urwald die Kamera von einem Tier geklaut wird, er die Kamera in einem Stück wiederbekommt und das zwischenzeitlich darauf entstandene Foto sogar zu einiger Berühmtheit gelangt? Mehr als das, es wird sogar zu seinem bis dato berühmtesten Foto.

Genau das ist vor nicht allzu langer Zeit David Slater passiert. Weiterlesen