Alles neu macht der Mai…

neues Bloglayout

Der Mai vergeht, neue Artikel auf timfotografiert.de mussten leider auf sich warten lassen.

Ich hatte, wie am Anfang des Jahres angekündigt, einige Umstellungen am Blog vorgenommen. Wie es Umbaumaßnahmen so an sich haben, dauern sie meistens länger als man denkt. Was aber viel gravierender ist, sie bringen in noch mehr Fällen Probleme mit sich.

So war es auch auf meinem Blog. Die Fehlersuche war jedoch erfolgreich und die Probleme dürften inzwischen behoben sein.

Insofern könnt ihr in Zukunft nun endlich wieder mit einigen Artikeln rechnen und gleichzeitig die Vorzüge aller Neuerungen genießen.

Was ist neu auf dem Blog?

Gerade diejenigen von euch, die über Handy und Tablet auf die Seite zugreifen, werden sich freuen, dass die Seite deutlich schlanker geworden ist. Flottere Ladezeiten bei gleichzeitig weniger verbrauchtem Datenvolumen sind die Folge.

Auch die Möglichkeit, Artikel zu teilen wurde verbessert – egal ob per Facebook, Twitter, Google+ oder E-Mail. Smartphone-Nutzer bekommen zusätzlich noch die Möglichkeit, ganz einfach per Whatsapp Inhalte teilen zu können. Dazu erscheint beim Aufruf eines Artikels unten ein spezieller Whatsapp-Button. Probiert ihn einfach mal aus, das Teilen von Inhalten ist so noch viel persönlicher möglich.

Ihr habt außerdem ganz neu die Möglichkeit, mir eure E-Mail-Adresse zu hinterlassen und immer über neue Artikel informiert zu werden. Die Möglichkeit dazu findet ihr auf der linken Seite. Keine Sorge, ich verschicke keinen Spam und ich werde eure E-Mail-Adressen auch nicht verkaufen…

Natürlich ist noch viel mehr passiert, von neuen Vorschaubildern bei den ähnlichen Artikeln bis zu überarbeiteten Kategorien. Stöbert doch einfach ein bisschen auf der Seite, vielleicht findet ihr die eine oder andere Neuerung noch selbst.

Last, but not least hat es mein neues Logo endlich auf den Blog geschafft und die Farben wurden entsprechend angeglichen. Mit einem eigenen Logo sieht so ein Blog gleich ganz anders aus.

 

Was sagt ihr dazu? Wie kommen die ganzen Änderungen bei euch an? Was fehlt euch noch oder was war vielleicht zuviel des Guten? Ich würde mich über eure Meinung freuen.

In diesem Sinne, allzeit gut Licht.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.